Die Suche ergab 37 Treffer

von Burki
30. Okt 2019, 17:44
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.
Antworten: 37
Zugriffe: 2838

Re: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.

Manchmal hat es genau den entgegengesetzen Effekt und verstärkt auf Grund der Massenträgheit sogar das Auswandern des Visieres aus dem Ziel. Dem möchte ich 100% zustimmen. Entweder ist der Schütze dann nicht mehr in der Lage zur Korrektur diese Kräfte schnell genug aufzubringen oder sogar (hoffentl...
von Burki
30. Okt 2019, 17:39
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.
Antworten: 37
Zugriffe: 2838

Re: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.

Und das Geschwabbel (Gummi + Gewicht) funktioniert auch nur, wenn dessen Eigenresonanz gegen die Resonanz aus dem Muskelzittern des Schützen arbeiten kann. Das muß also abgestimmt werden. Man muß da probieren und testen. Eine feste Masse am Stabi kann das Zappeln zu einem gewissen Teil auch etwas li...
von Burki
29. Okt 2019, 12:42
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.
Antworten: 37
Zugriffe: 2838

Re: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.

da eine Stabilisation auch dabei hilft, den Leuchtpunkt / Ring beim zielen mit einer erhöhten Trägheit in der Trefferfläche zu halten. Falsch, dafür ist nicht die Stabilisation sondern die Dämpfung zuständig. Das ist nicht dasselbe. Die Dämpfung am Langstabi ist noch vor dem Gewicht (Eigengewicht +...
von Burki
25. Okt 2019, 17:32
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Hohe Rohschäfte
Antworten: 27
Zugriffe: 1984

Re: Hohe Rohschäfte

Beschleunigung ist nicht mit Endgeschwindigkeit gleichzusetzen. Wenn der Bogen ganz am Anfang stark beschleunigt und dann nachläßt, kann er einen Pfeil trotzdem ganz leidlich durchbiegen. Auch wenn die Beschleunigungn dann nachläßt. Dazu braucht es nur einen ganz kurzen impuls. Beispiel: ich hatte b...
von Burki
22. Okt 2019, 21:52
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Target Panic
Antworten: 7
Zugriffe: 1443

Re: Target Panic

Ich bringe gerade einem Kollegen bei, nicht bewußt zu zielen sondern sobald sein Korn das Gelbe berührt, einfach weiter zu ziehen und bei Klick sofort zu lösen. Der hat damit tolle Fortschritte gemacht, fällt aber anfangs immer wieder in das bewußte Zielen zurück und quält sich dann mit zu langer Ha...
von Burki
18. Okt 2019, 15:05
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Target Panic
Antworten: 7
Zugriffe: 1443

Re: Target Panic

Mangelndes Vertrauen in mein Unterbewußtsein ist es zumindest bei mir nicht gewesen. Ich habe dazu vollstes Vertrauen. Habe schon zu oft erlebt, wie gut das ist. So manches Mal hatte ich gedacht, ich hätte vergessen zu zielen. Pustekuchen, trotzdem Treffer. Oft war ich auch bei meinen Schnellschüsse...
von Burki
17. Okt 2019, 19:09
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Schneller Pfeil gesucht: Uhyre welcher Spine?
Antworten: 12
Zugriffe: 669

Re: Schneller Pfeil gesucht: Uhyre welcher Spine?

Also die Uhyre müssen schon aufgrund ihres geringeren Gewichtes etwas schneller sein als spine-längen- und spitzengleiche ACEs. Das kann man auch ohne nachmessen bemerken. Mit meinem derzeitigen Federdrall kann ich natürlich auch auf 70m schießen, zum Sommer wird umbefiedert. Der größere Bahnbogen m...
von Burki
17. Okt 2019, 15:55
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Schneller Pfeil gesucht: Uhyre welcher Spine?
Antworten: 12
Zugriffe: 669

Re: Schneller Pfeil gesucht: Uhyre welcher Spine?

Ich habe einen sehr starken Drall auf den Federn. Das macht nicht so viel aus wie Gewicht, kostet aber dennoch etwas Energie. Weiter als auf 30m damit zu schießen ist für mich sinnlos, dazu nehme ich ganz andere Federn. Welcher Spine nun der passende ist, hängt wohl sehr vom persönlichen Equipment a...
von Burki
17. Okt 2019, 13:43
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Target Panic
Antworten: 7
Zugriffe: 1443

Re: Target Panic

Ich habe diesen älteren Beitrag jetzt erst entdeckt. Und ich gehöre zu denen, die mit "Goldangst" gehörige Probleme hatten. Ende der letzten Wintersaison erwischte es mich, mit einigen Vorwarnungen, fast von einem Tag auf den anderen. Fünf bis sechs Tage/Woche a 60 bis 80 Passen zu drei Pfeilen war ...
von Burki
17. Okt 2019, 13:12
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Schneller Pfeil gesucht: Uhyre welcher Spine?
Antworten: 12
Zugriffe: 669

Re: Schneller Pfeil gesucht: Uhyre welcher Spine?

Das sind ja sehr spezielle Fragen und auf Dein Equipment kann ich unmöglich eingehen. Vielleicht hilft Dir meine Erfahrung. Auf 18m mit 38 Lbs: Bisher ACE mit 4" Natur Shield 620er Spine bei 29" Länge, 100grain Spitze. Gewicht 19 Gramm. aus Neugier vor vier Wochen gewechselt gegen Aurel Uhyre mit 3"...